Menu Wellenreiten.de Logo

Surfcamps in Südafrika

Surfer Südafrika Die bekanntesten Surfspots in Südafrika liegen am wärmeren Indischen Ozean. Speziell entlang der Garden Route zwischen Kapstadt und Port Elizabeth finden sich gute Anfängerspots und Surfcamps.
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
   

Jeffreys Bay    Karte 


Surf Lodge South Africa, Jeffreys Bay, Südafrika

Surf Lodge South Africa

An einem privaten Strand gelegene Surflodge mit Pool, grossen Terassen mit Meerblick und Gemeinschaftsküche zur Selbtversorgung. Incl. Frühstück. Surfkurse und Surfguiding.

 
Surf J-Bay Surf Camp, Jeffreys Bay, Südafrika

Surf J-Bay

Zusammen mit Ubuntu Backpackers bietet Surf J-Bay Surfkurse und Surfcamps über 3 oder 7 Tage incl. Unterkunft und Frühstück an. Ausserdem gibt es Kurse im Sandboarding auf der Düne.

 

Victoria Bay    Karte 


Inn Victori Surfcamp, Victoria Bay, Südafrika

Inn Victori - Guesthouse & Surfcamps

Das Inn Victori Surfcamp liegt zentral an der Garden Route. Incl. Frühstück und Dinner. Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an den besten Surfspots der Umgebung. Live Musik, Schnorcheln, Safari und mehr.

 

 

Surfcamps in Europa und weltweit:

Atlantikküste
Frankreich - Spanien - Portugal - Andalusien - Marokko

Atlantik Inseln
Fuerteventura - Lanzarote - Teneriffa - Gran Canaria - Madeira - Azoren

Asien & Australien
Bali & Lombok - Sri Lanka - Australien

Süd- und Mittelamerika
Costa Rica - Panama - Nicaragua

Nordamerika
Kalifornien

Afrika
Südafrika

Nordeuropa
Irland - Nordsee

Mittelmeer
Sardinien


Contact - Add Your Surf Camp
Impressum - Datenschutz - AGB