Surfcamps in Kalifornien
Surfen lernen im Mutterland der Beach Boys. Für Anfänger empfiehlt sich Südkalifornien.

California Dreamin, mit dem Skateboard und dem Surfboard in der Hand am Huntington Beach entlang cruisen. Kalifornien ist das Sinnbild vom surfen und hat vor allen Dingen jede Menge Surfspots entlang der 1300 km langen Küste. Hier findet man unzählige Beachbeaks die perfekt sind um das surfen zu lernen, besonders fortgeschrittene Surfer kommen hier auf Ihre Kosten.

Hotspots entlang der Küste sind, San Diego, Los Angeles, San Francisco und Santa Cruz. Aber wo ein Surfcamp ist, da wird auch eine Welle sein.

Flügen führen euch meistens mit Zwischenstopp in Atlanta oder New York, es gibt selten Direktflüge bis nach Kalifornien, allerdings lohnt sich die Reise in den Sunshine State.

Die beste Reisezeit um in Kalifornien hängt ein bisschen davon ab, wo Ihr surfen wollt. Im Süden könnt Ihr von März bis November surfen gehen. Im Norden solltet Ihr in den warmen Sommermonaten euren Urlaub buchen.

Saison

JANFEBMARAPRMAIJUN
JULAUGSEPOKTNOVDEZ
Surfcamps

San Clemente

Karte
Surfcamp The CaliCamp San Clemente Kalifornien

The CaliCamp

Ob du mit dem Surfen anfängst oder zu den fortgeschrittenen Surfern gehörst, wir bringen dich für unvergessliche Ferien zu den besten Spots zwischen San Diego und Los Angeles.